Nach Sternzeichen

Geburtstage Stier

Anthony Quinn

wurde am 21. April 1915 geboren und verstarb am 03.06.2001.

Bürgerlicher Name: Antonio Rodolfo Quinn Oaxaca. US-mexikanischer Filmstar, Charakterdarsteller und Oscar-Preisträger ("Viva Zapata", 1951, "La Strada - Das Lied der Straße", 1954, "Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft", 1956, "Lawrence von Arabien", 1962, "Alexis Sorbas", 1964). Geboren in Chihuahua/Mexiko und verstorben in Boston/Masachusetts  

Queen Elizabeth II.

wurde am 21. April 1926 geboren.

Geboren als HRH (Her Royal Highness) Princess Elizabeth Alexandra Mary of York; zeitweise HRH The Princess Elizabeth bzw. HRH The Princess Elizabeth, Duchess of Edinburgh. Wurde 1953 zur Königin des Vereinigten Königreichs gekrönt.  Geboren in Mayfair/London

Immanuel Kant

wurde am 22. April 1724 geboren und verstarb am 12.02.1804.

Bedeutender Philosoph  der Aufklärung ("Die Kritik der reinen Vernunft", 1781). Geboren und verstorben in Königsberg/Ostpreußen (heute Russland)

Barbra Streisand

wurde am 24. April 1942 geboren.

Vielfach ausgezeichnete US-Sängerin ("Woman in Love", 1980), Schauspielerin ("Is' was, Doc?", 1972, "Yentl", 1983) und Oscar-Preisträgerin ("Funny Girl", 1968). Geboren in Brooklyn/New York City

Al Pacino

wurde am 25. April 1940 geboren.

Vielfach ausgezeichneter US-Schauspieler und Charakterdarsteller (" Der Pate" I-III, 1972-90, "Hundstage", 1975, "Scarface", 1983, "Der Duft der Frauen", 1992, "Heat", 1995, "Insomnia", 2002, "Jack and Jill", 2011), Oscar-Preisträger und Produzent. Geboren in New York City

Michelle Pfeiffer

wurde am 29. April 1958 geboren.

Mehrfach ausgezeichnete US-Filmschauspielerin ("Scarface", 1983, "Die Hexen von Eastwick", 1987, "Die fabelhaften Baker Boys", 1989, "Love Field", 1992, "Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten", 2009). Geboren in Santa Ana/Kalifornien

Bing Crosby

wurde am 3. Mai 1903 geboren und verstarb am 14.10.1977.

US-Sänger ("White Christmas", 1949) und Schauspieler ("Die oberen Zehntausend", 1956, in dem er mit Grace Kelly das berühmte Duett "True Love" sang). Geboren in Tacoma/Washington und verstorben in Madrid/Spanien

Audrey Hepburn

wurde am 4. Mai 1929 geboren und verstarb am 20.01.1993.

Vielfach ausgezeichnete US-Schauspielerin ("Ein Herz und eine Krone", 1953, "Frühstück bei Tiffany", 1961, "My Fair Lady", 1964) und Oscar-Preisträgerin. Geboren in Ixelles-Elsene/Belgien und verstorben in Tolochenaz/Schweiz 

Karl Marx

wurde am 5. Mai 1818 geboren und verstarb am 14.03.1883.

Philosoph, Nationalökonom, Gesellschaftstheoretiker ("Das Kapital", 1867) und Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft.  Gilt zusammen mit Friedrich Engels als einflussreichster Theoretiker des Sozialismus und des Kommunismus. Geboren in Trier/Rheinland-Pfalz und verstorben in London  

Sigmund Freud

wurde am 6. Mai 1856 geboren und verstarb am 23.09.1939.

Bürgerlicher Name: Sigismund Schlomo Freud. Österreichischer Neurologe und Begründer der Psychoanalyse. Geboren in Freiberg/Mähren und verstorben in London  

Orson Welles

wurde am 6. Mai 1915 geboren und verstarb am 10.10.1985.

Bedeutender US-Regisseur ("Citizen Kane", 1941, wird oft als bester Film der Kinogeschichte bezeichnet) und Schauspieler ("Der dritte Mann", 1949, "Catch 22 - Der böse Trick", 1970). Geboren in Kenosha/Wisconsin und verstorben in Los Angeles/Kalifornien

Tony Blair

wurde am 6. Mai 1953 geboren.

Vollständiger Name: Anthony Charles Lynton Blair. Britischer Politiker, Vorsitzender der Labour-Partei 1994-2007 und Premierminister des Vereinigten Königreichs 1997-2007. Geboren in Edinburgh/Schottland  

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

wurde am 7. Mai 1840 geboren und verstarb am 06.11.1893.

Bedeutender russischer Komponist von Opern ("Eugen Onegin", 1879), Ballettmusik ("Schwanensee", 1877) und Orchesterwerken ("Pathétique", 1893). Geboren in Wotkinsk/Russland  und verstorben in St. Petersburg

Wim Thoelke

wurde am 9. Mai 1927 geboren und verstarb am 26.11.1995.

Nachrichtensprecher, Sportmoderator und Showmaster ("Der große Preis", 1974-92). Geboren in Mülheim an der Ruhr/Nordrhein-Westfalen und verstorben in Niedernhausen/Hessen

Fred Astaire

wurde am 10. Mai 1899 geboren und verstarb am 22.06.1987.

Bürgerlicher Name: Frederick Austerlitz. US-Tänzer, Sänger und Schauspieler ("Tanz mit mir", 1937, "Broadway Melodie", 1940, "Daddy Langbein", 1955, "Flammendes Inferno", 1974). Geboren in Omaha(/Nebraska und verstorben in  Los Angeles/Kalifornien

Salvador Dalí

wurde am 11. Mai 1904 geboren und verstarb am 23.01.1989.

Vollständiger Name: Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, seit 1982 Marqués de Púbol. Spanischer Maler, Bildhauer, Schriftsteller und Bühnenbildner. Gilt als Hauptvertreter der Stilrichtung des Surrealismus. Geboren und verstorben in Figueres/Katalonien 

Senta Berger

wurde am 13. Mai 1941 geboren.

Vielfach ausgezeichnete österreichisch-deutsche Schauspielerin (FIlme: "Es muss nicht immer Kaviar sein", 1961, "Unser Boss ist eine Dame", 1966, "Der scharlachrote Buchstabe", 1972, "Die weiße Rose", 1982, "Bin ich schön?", 1998, "Satte Farben vor Schwarz", 2010. Fernsehen: "Kir Royal", 1984-86, Krimireihe "Unter Verdacht", seit 2002, "Die Konferenz", 2004, "Frau Böhm sagt Nein", 2009). Geboren in Wien

Janet Jackson

wurde am 16. Mai 1966 geboren.

US-Sängerin ("Together Again", 1994), Tänzerin und Schauspielerin, jüngste Schwester des "King of Pop" Michael Jackson. Geboren in Gary/Indiana 

George Lucas

wurde am 14. Mai 1944 geboren.

Bürgerlicher Name: George Walton Lucas jr. US-Produzent, vielfach ausgezeichneter Drehbuchautor und  Filmregisseur ("American Graffiti",  1973, "Krieg der Sterne", 1977-2005, "Indiana Jones", 1981-2008). Geboren in Modesto/Kalifornien  

Mark Zuckerberg

wurde am 14. Mai 1984 geboren.

US-Unternehmer, Gründer und Vorstandsvorsitzender des Online-Netzwerkes Facebook. Geboren in White Plains/NewYork

Udo Lindenberg

wurde am 17. Mai 1946 geboren.

Vielfach ausgezeichneter Rockmusiker ("Alles klar auf der Andrea Doria", 1973, "Sonderzug nach Pankow", 1983, "Horizont", 1985, "Cello (Unplugged)", 2011), Schriftsteller und Maler. Geboren in Gronau/Nordrhein-Westfalen

Thomas Gottschalk

wurde am 18. Mai 1950 geboren.

Vielfach ausgezeichneter TV-Moderator ("Wetten dass..?", 1987-2011, "Ein Herz für Kinder", 2001-11) und Schauspieler ("Die Supernasen" mit Mike Krüger, 1983/84, "Late Show", 1999).  Geboren in Bamberg/Bayern

Cher

wurde am 20. Mai 1946 geboren.

Bürgerlicher Name: Cherilyn Sarkisian. Vielfach ausgezeichnete US-Sängerin ("I Got You, Babe" als Duo Sonny & Cher, 1965, "Believe", 1998), Schauspielerin ("Silkwood", 1983, "Die Maske", 1985, "Die Hexen von Eastwick", 1987, "Mondsüchtig", 1987, "Tee mit Mussolini", 1999), Grammy-, Emmy- und Oscar-Preisträgerin sowie internationale Stil-Ikone. Geboren in El Centro/Kalifornien 

Papst Johannes Paul II.

wurde am 18. Mai 1920 geboren und verstarb am 02.04.2005.

Bürgerlicher Name: Karol Józef Wojtyla. Papst der römisch-katholischen Kirche (1978-2005). Wurde 2011 von seinem Nachfolger Benedikt XVI. selig gesprochen. Geboren in Wadowice/Polen und verstorben in Rom/Vatikanstadt 

Oliver Bierhoff

wurde am 1. Mai 1968 geboren.

Ex-Fußballprofi (u. a. HSV, AC Mailand und Nationalelf 1998-2002), seit 2004 Manager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Geboren in Karlsruhe/Baden-Württemberg 

Costa Cordalis

wurde am 1. Mai 1944 geboren.

Bürgerlicher Name: Konstantinos Kordalis. Deutschsprachiger Schlagersänger ("Anita", 1976). Geboren in Elatia-Fthiotida/Griechenland 

Hanns-Martin Schleyer

wurde am 1. Mai 1915 geboren und verstarb am 18.10.1977.

Industriemanager und von 1973-77 deutscher Arbeitgeberpräsident. Wurde von Mitgliedern der RAF 1977 entführt und ermordet. Geboren in Offenburg/Baden-Württemberg

David Beckham

wurde am 2. Mai 1975 geboren.

Englischer Fußballprofi (u. a. Manchester United 1992-2003, Real Madrid 2003-07) und international erfolgreiche Werbe-Ikone. Verheiratet mit Victoria Beckham. Geboren in Leytonstone/London

Katharine Hepburn

wurde am 12. Mai 1907 geboren und verstarb am 30.06.2003.

Vielfach ausgezeichnete US-Schauspielerin ("Leoparden küsst man nicht", 1938, "Die Nacht vor der Hochzeit", 1940, "African Queen", 1951, "Der Regenmacher", 1965, "Am goldenen See", 1981) und vierfache Oscar-Preisträgerin. Geboren in Hartford/Connecticut und verstorben in Old Saybrook/Connecticut  

Klaus Doldinger

wurde am 12. Mai 1936 geboren.

Vielfach ausgezeichneter Jazz-Saxophonist und Filmkomponist ("Tatort", "Das Boot", "Ein Fall für Zwei", "Die unendliche Geschichte"). Spielte u. a. mit den Bands Doldinger's Motherhood und Passport. Geboren in Berlin 

Justus Liebig

wurde am 12. Mai 1803 geboren und verstarb am 18.04.1873.

Mehfach geehrter Chemiker und Professor in Gießen und München. Geboren in Darmstadt/Hessen und verstorben in München 

Rolf Zuckowski

wurde am 12. Mai 1947 geboren.

Mehrfach ausgezeichneter Musiker, Komponist und Autor von Kinderliedern ("Rolf und seine Freunde", "Tabaluga", "In der Weihnachsbäckerei"). Geboren in Hamburg

Ving Rhames

wurde am 12. Mai 1959 geboren.

Bürgerlicher Name: Irving Rameses Rhames. US-Schauspieler ( "Pulp Fiction", 1994, "Mission: Impossible"-Reihe, 1996-2011). Geboren in Harlem/New York City 

Maria Theresia

wurde am 13. Mai 1717 geboren und verstarb am 29.11.1780.

Maria Theresia von Österreich, Fürstin aus dem Hause Habsburg. Regierende Erzherzogin von Östererreich-Ungarn (mit Kroatien) und Böhmen (1740-80) und seit 1745 römisch-deutsche Kaiserin als Gattin von Kaiser Franz I. Geboren und verstorben in Wien  

Uwe Barschel

wurde am 13. Mai 1944 geboren und verstarb am 11.10.1987.

CDU-Politiker, Ministerpräsident von Schleswig-Holsein 1982-87. Trat wegen der sogenannten Barschel-Affäre zurück und wurde in einem Schweizer Hotel tot aufgefunden. Geboren in Glienicke bei Berlin und verstorben in Genf 

Luciano Benetton

wurde am 13. Mai 1935 geboren.

Italienischer Modeunternehmer, Mitbegründer und Präsident der Benetton Group. Geboren in Ponzano/Treviso 

Harvey Keitel

wurde am 13. Mai 1939 geboren.

Mehrfach ausgezeichneter US-Schauspieler und Charakterdarsteller ("Hexenkessel", 1973, "Thelma und Louise", 1991, "Das Piano", 1993, "Pulp Fiction",1994,  "Schnappt Shorty!", 1995, "Inglourious Basterds", 2009). Geboren in Brooklyn/New York City

Joe Louis

wurde am 13. Mai 1914 geboren und verstarb am 12.04.1981.

Bürgerlicher Name: Joseph Louis Barrow. US-Profiboxer und Weltmeister im Schwergewicht, gilt als einer der besten Boxer der Geschichte. Geboren in La Fayette/Alabama und verstorben in Las Vegas/Nevada  

Stevie Wonder

wurde am 13. Mai 1950 geboren.

Bürgerlicher Name: Steveland Judkins Hardaway. US-Sänger ("You Are the Sunshine ..., 1972, "Happy Birthday", 1980,  "I Just Called to Say...", 1984) und Oscar-Preisträger. Geboren in Saginaw/Michigan

Gabriela Sabatini

wurde am 16. Mai 1970 geboren.

Argentinische Ex-Profi-Tennisspielerin, gewann in ihrer Karriere einen Grand-Slam-Titel (1990). Geboren in Buenos Aires
  

Emilíana Torrini

wurde am 16. Mai 1977 geboren.

Italienisch-isländische Sängerin ("Jungle Drum", 2008, "White Rabbit", 2011). Geboren in Kópavogur/Island 

Pierce Brosnan

wurde am 16. Mai 1953 geboren.

Irischer Schauspieler (TV-Serie "Remington Steele", 1982-87, vierfacher James-Bond-Darsteller, 1995-2002, "Der Schneider von Panama", 2001, "Der Ghostwriter", 2010). Geboren in Drogheda/Irland

Friedrich Nowotny

wurde am 16. Mai 1929 geboren.

TV-Journalist ("Bericht ais Bonn", 1973-85) und Ex-Intendant des WDR (1985-95). Geboren in Hindenburg/Oberschlesien (heute Polen) 

Henry Fonda

wurde am 16. Mai 1905 geboren und verstarb am 12.08.1982.

Mehrfach ausgezeichneter US-Filmstar ("Jezebel - Die boshafte Lady", 1931, "Früchte des Zorns", 1940, "Faustrecht der Prärie", 1946, "Die zwölf Geschworenen", 1957, "Spiel mir das Lied vom Tod", 1968, "Am goldenen See, 1981) und Oscar-Preisträger, Vater der Schauspieler Jane und Peter Fonda. Geboren in Grand Island/Nebraska und verstorben in Los Angeles/Kalifornien 

Enya

wurde am 17. Mai 1961 geboren.

Bürgerlicher Name: Eithne Patricia Ní Bhraonáin. Irische New-Age-Musikerin und Sängerin ("Only Time", 2000, "May It Be", 2002). Geboren in Goath Dobhair/Irland 

Cosma Shiva Hagen

wurde am 17. Mai 1981 geboren.

Schauspielerin ("Der Laden", 1998, "Die Weisheit der Wolken", 2007, "Schief gewickelt", 2012) und Synchronsprecherin ("Mulan", 1998), Tochter der Musikerin Nina Hagen. Geboren in Los Angeles/Kalifornien 

Sebastian Kneipp

wurde am 17. Mai 1821 geboren und verstarb am 17.06.1897.

Priester und Hydrotherapeut, Namensgeber der Kneipp-Medizin und -Wassertherapie. Geboren in Stephansried/Ottobeuren und verstorben in Wörishofen/Bayern 

Dennis Hopper

wurde am 17. Mai 1936 geboren und verstarb am 29.05.2010.

Mehrfach ausgezeichneter US-Schauspieler ("... denn sie wissen nicht, was sie tun", 1955, "Easy Rider", 1969, "Der amerikanische Freund", 1973,  "Blue Velvet", 1986, "Red Rock West", 1993, "Speed", 1994, "Palermo Shooting", 2008) und Regisseur ("Colors - Farben der Gewalt", 1988). Geboren in Dodge City/Kansas und verstorben in Venice/Kalifornien 

Winfried Kretschmann

wurde am 17. Mai 1948 geboren.

Gymnasiallehrer und Politiker (Bündins 90/Die Grünen), seit 2011 Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Geboren in Spaichingen/Baden-Württemberg

Bill Paxton

wurde am 17. Mai 1955 geboren.

US-Schauspieler ("L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn", 1985, "Aliens - Die Rückkehr, 1986, "True Lies", 1994, "Twister", 1996, "Titanic", 1997, TV-Serie "Big Love", 2006-09). Geboren in Fort Worth/Texas

Grace Jones

wurde am 19. Mai 1952 geboren.

Bürgerlicher Name: Grace Mendoza. Jamaikanische Sängerin ("Slave to the Rhythm", 1985), Schauspielerin ("James Bond 007 - Im Angesicht des Todes", 1985, "Boomerang", 1992) und internationales Model. Geboren in Spanish Town bei Kingston/Jamaika 

Malcolm X.

wurde am 19. Mai 1925 geboren und verstarb am 21.02.1965.

Bürgerlicher Name: Malcolm Little (ab 1964: El Hajj Malik el-Shabazz). Führer der US-Bürgerrechtsbewegung. Geboren in Omaha/Nebraska und verstorben in New York City 

Pete Townshend

wurde am 19. Mai 1945 geboren.

Vollständiger Name: Peter Dennis Blandford Townshend. Britischer Musiker, Songwriter und Bandmitglied der Rockgruppe The Who ("My Generation", 1965, "I Can See for Miles", 1967, "Pinball Wizard", 1969; Konzeptalben "Tommy", 1969, verfilmt 1975, und "Quadrophenia, 1973, verfilmt 1979). Geboren in Chiswick/London

Geraldine Somerville

wurde am 19. Mai 1967 geboren.

Vollständiger Name: Geraldine Margaret Agnew-Somerville. Irische Schauspielerin ("Harry Potter", 2001-11). Geboren in County Meath/Irland

viacarta.de

Bei Viacarta finden Sie nicht nur eine große Bandbreite an kostenlosen Horoskopen, sondern auch viele Informationen rund um Ihr Sternzeichen. Horoskope, wie das Tageshoroskop, das Wochenhoroskop oder das Monatshoroskop erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Bei Viacarta erhalten Sie jedoch ein weitaus größeres Angebot an Gratis Horoskopen.

Portal

© 2018 viacarta.de - Alle Rechte vorbehalten.